Produkte 1 bis 6 von 6 Produkten

Epigenetik

Nicht die Gene steuern uns – wir steuern unsere Gene

Die Aufzeichnung des Vortrags Epigenetik – Nicht die Gene steuern uns – wir steuern unsere Gene von Prof. Dr. med. Jörg Spitz als Video-Download

Bonus: Der Artikel Epigenetik: Schnittstelle zwischen Erbgut und Umwelt als Sonderdruck aus den „Aktuellen Gesundheitsnachrichten 27/ 2017“

von Akademie für menschliche Medizin

Spitzen-Prävention mit Holz als Baustoff

Ing. Dr. Erwin Thoma

Bäume sind Heiligtümer, Speichermasse von jahrzehntelanger gesammelter Sonnenenergie, welche uns, unverfälscht verbaut, mit Geborgenheit und Schutz umhüllen. Der Pionierbetrieb, welcher dies nun seit gut zwanzig Jahren umsetzt, ist die Salzburger Firma „Thoma“ mit ihrem System „Holz100“.
Die Aufzeichnung des Vortrags als Video-Download (mp4).

von Akademie für menschliche Medizin

Belastungen aus der Zahnmedizin als Kausaltrigger für chronische Erkrankungen

Dr. medic-stom Martin Klehmet

Es ergibt sich die Frage, inwieweit nicht auch die Zahnmedizin mit ihren Pathologien, Materialien und Techniken inzwischen Teil einer belastenden Umwelt ist. Berücksichtigen wir die Gesetzmäßigkeiten der Toxikologie und der Immunologie gilt das natürlich immer nur individuell und für den einzelnen Patienten mit seiner ureigensten genetisch aber auch epigenetisch bestimmten Vulnerabilität und Suszeptibilität.
Die Aufzeichnung des Vortrags als Video-Download (mp4).

von Akademie für menschliche Medizin

Diabetes adé

Dr. med. Hardy Walle

Der Ernährung kommt die entscheidende Bedeutung sowohl in der Prävention als auch in der Therapie des Typ 2 Diabetes zu. Insbesondere die Art und Menge der Kohlenhydrate (glykämische Last) hat sich als entscheidende Steuerungsgröße zur diätetischen Behandlung des Typ 2 Diabetes in vielen Studien erwiesen.
Die Aufzeichnung des Vortrags als Video-Download (mp4).

von Akademie für menschliche Medizin

System-Prävention und Umweltmedizin

Prof. Dr. med. Jörg Spitz

Die zeitgenössische Medizin ist immer noch vom Prinzip des Reduktionismus geprägt, das bedeutet, ein System wird durch seine Einzelbestandteile („Elemente“) vollständig bestimmt. Indessen sind die Naturwissenschaften bereits zu einer ganzheitlichen, holistischen Sicht übergegangen.
Die Aufzeichnung des Vortrags als Video-Download (mp4).

von Akademie für menschliche Medizin

Umwelteinflüsse auf das Endokrinum

Heilpraktiker Michael Martin

Da es keine Region der Erde mehr gibt, die frei von hormonwirksamen Umweltchemikalien ist, zeigen sich in der Tierwelt auch in weit abgelegenen Regionen tiefgreifende hormonelle Veränderungen, die allerdings auch beim Menschen weltweit auf dem Vormarsch sind.
Die Aufzeichnung des Vortrags als Video-Download (mp4).

von Akademie für menschliche Medizin

Produkte 1 bis 6 von 6 Produkten